Sitemap Kontakt Impressum Haftungsausschluss

The Oscars

Das neue Video von The Oscars

Hallo hier sind wir wieder einmal und haben am Wochenende die Oscars getroffen. Zwei echt Lustige gesellen die nach eigenen Aussagen von einem anderen Planeten kommen. Was man auch merkte, beim Interview als wir die Kamera angemacht haben waren sie so verschreckt das sie erst kein Wort raus bekommen haben. Wahrscheinlich gibt es auf ihrem Planeten so etwas nicht. Aber wir werden da dranbleiben und sie auf jeden Fall mal bei einem Conzert besuchen um zu sehen wie ihr Virus den sie von ihrem Planeten mitgebracht haben und der gute Laune verbreiten soll, sich auf das Publikum ausbreitet.

Der „HUT SUT Virus“ infiziert die Welt

The Oscars

Wissenschaftler des Instituts für Seuchen und Virusforschung in New York haben bekannt gegeben, dass der Virus des „HUT SUT SONG“ nicht mehr zu stoppen ist. Bereits im Jahr 1941 macht sich vom Planeten Oscarlson ein ausgewählter Alien Namens „Oscar der 1.“ auf den Weg durch die Sonnensysteme, um die Erde mit dem „Gute Laune Virus“ zu infizieren. Die Weltpresse stürzte sich damals auf dieses einmalige Ereignis. Jetzt, siebzig Jahre später, war man in der Chefetage des Planeten Oscarlson der Meinung, es sei wieder einmal höchste Zeit, der Menschheit auf der Erde das Lächeln zurückzubringen. Die Enkel Oscars des 1., Big Oscar und Little Oscar, wurden in einem Reagenzglasverfahren ausgewählt und für würdig befunden, den Planeten Erde zu belustigen. Nun machten sich die beiden umgehend in ihrem OpelYota Raumschiff auf den Weg. Nach einigen Turbulenzen und einem Pfandflaschentornado haben sie im Marianengraben leider die Ausfahrt in Richtung Hollywood verpasst. Nach dem darauffolgenden technischen Versagen der Bremssysteme sind „THE OSCARS“ dann mitten im Berliner Kiez notgelandet. Bei der Notlandung blieben beide Oscars unverletzt. Lediglich der HUTSUTING Communicator wies ein paar kleine Risse am Gehäuse auf, blieb aber voll funktionstüchtig. Die Steuerung des HUTSUTING Communicators erfolgt über einen auf Planet Oscarlson üblichen Handshake.

Dieses Kommando startet den unwiderstehlichen Drang zum sofortigen HUTSUTING. Dabei muss der Mensch unwillkürlich und wie unter Zwang sein Gesicht an eine Scheibe drücken, ein Glücksgefühl stellt sich ein und der Hutsuter wird mit einem warmen Lächeln belohnt. Weitere mit dem Virus verbundene Symptome sind: Die Melodie laut pfeifend durch die Straßen laufen, grinsende Gesichtslähmung. HUTSUTING verbreitet sich nun in Turboüberschallgeschwindigkeit auf der Erde. Zur Linderung wird „HUT SUT Song“ hören oder Einreibung der infizierten Stellen mit Download empfohlen. Hierfür fragen sie bitte Musicload, Amazon oder I-tunes oder lesen sie die CD Coverbeilage. In schweren Fällen hilft allerdings nur ein Chirurg, um die Melodie wieder aus dem Kopf zu bekommen, denn...
THIS SONG WILL BE STUCK IN YOUR HEAD UNTIL THE DAY YOU DIE.

Oscars mit The Hut Sut Song

Bilder aus dem Interview mit The Oscars